Schmygal kann Nachfolger von Ministerin für Entwicklung von Gemeinden und Territorien Olena Babak werden

Schmygal kann Nachfolger von Ministerin für Entwicklung von Gemeinden und Territorien Olena Babak werden

Ukrinform Nachrichten
Der Ausschuss für die Staatsaufbau, Selbstverwaltung, regionale Entwicklung und Stadtbau hat dem Parlament empfohlen, Denys Schmygal zum Vizepremierminister und Minister für Entwicklung von Gemeinden und Territorien zu ernennen.

Zuvor empfahl der Ausschuss der Werchowna Rada, die jetzige Ministerin Olena Babak aus dem Amt nach ihrem eigenen Wunsch zu entlassen.

Schmygal wurde am 15. Oktober 1975 in Lwiw geboren. Er war Direktor des Wärmekraftwerks Burschtynska, Vizegeneraldirektor des Stromunternehmens „Sachidenergo“ tätig. Präsident Selenskyj ernannte ihn am 1. August 2019 zum Leiter der staatlichen Administration in der Oblast Iwano-Frankiwsk.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-