US-Kongress billigt Resolution gegen Russlands Teilnahme an G7-Gipfeln

US-Kongress billigt Resolution gegen Russlands Teilnahme an G7-Gipfeln

Ukrinform Nachrichten
Das US-Repräsentantenhaus verabschiedete eine Resolution, in der  aufgefordert wird, die Teilnahme der Russischen Föderation an künftigen G7-Gipfeltreffen zu verhindern, bis sie gegen die territoriale Integrität der Nachbarn und die Standards demokratischer Gesellschaften verstoße.

Dies berichtet The Hill

"Am Dienstag unterstützte das Repräsentantenhaus des Kongresses der Vereinigten Staaten von Amerika eine Resolution, in der es gegen die Teilnahme Russlands an künftigen G7-Gipfeltreffen geht. Dafür stimmten 339, dagegen 71 Abgeordnete", heißt es.

Diese Resolution brachte der Abgeordnete der Republikanischen Partei Albio Cyrus ein, nachdem Präsident Donald Trump am 26. August 2019 seine Absicht angekündigt hatte, den russischen Präsidenten zum G7-Gipfel im nächsten Jahr einzuladen.

In dem Dokument erklärt das Repräsentantenhaus seine unveränderliche Unterstützung der Souveränität und der territorialen Integrität der Ukraine, verurteilt Russlands aggressives Vorgehen in der Ukraine, einschließlich der illegalen Besetzung der Krim und der Destabilisierung in der Ostukraine, verurteilt die Angriffe des Kreml auf demokratische Gemeinschaften weltweit.

Die Resolution fordert außerdem alle Staats- und Regierungschefs der "G7-Staaten auf, die Rückkehr Russlands zu verhindern, bis sie die Besetzung der souveränen Gebiete der Ukraine, einschließlich der Krim, beende und ihre Angriffe auf demokratische Institutionen weltweit einstelle".

Wie berichtet, hatten sich Präsidenten der USA und Frankreichs, Donald Trump und Emmanuel Macron, in einem Telefonat im August darauf geeinigt, Russland bereits im nächsten Jahr in die G7 einzuladen. Die Regierungen in Deutschland und Großbritannien kritisierten diese Entscheidung.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-