Mögliche Einmischung in die US-Wahl: Generalstaatsanwaltschaft soll gegen Nationales Antikorruptionsbüro ermitteln

Mögliche Einmischung in die US-Wahl: Generalstaatsanwaltschaft soll gegen Nationales Antikorruptionsbüro ermitteln

Ukrinform Nachrichten
Die Generalstaatsanwaltschaft der Ukraine soll Ermittlungen wegen möglicher Einmischung des Nationalen Antikorruptionsbüros in die US-Wahl wieder aufnehmen.

Das gab der Parlamentsabgeordnete Andrij Derkatsch auf Facebook bekannt. Das Bezirksgericht Petscherskyj in Kyjiw gab seiner Beschwerde gegen Einstellung eines Strafverfahrens über illegale Einmischung von NABU-Vertretern in die US-Präsidentenwahl durch die Generalstaatsanwaltschaft statt. Das Verfahren wurde 2017 eingeleitet und im Januar 2019 eingestellt.

Laut Derkatsch mischte sich das NABU in die Wahl mit der illegalen Veröffentlichung der Information gegen den damaligen Wahlkampfchef von US-Präsident Donald Trump, Paul Manafort. „Diese Information ist fragwürdig und konnte von Mitarbeitern der US-Botschaft in der Ukraine und des NABU gefälscht werden.“ Derkatsch woll der Generalstaatsanwaltschaft alle Dokumente, die er von Investigativ-Journalisten erhalten und veröffentlicht habe, übergeben.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-