Protestaktion gegen Truppenentflechtung vor Büro des Präsidenten

Protestaktion gegen Truppenentflechtung vor Büro des Präsidenten

fotos
Ukrinform Nachrichten
Vor dem Büro des ukrainischen Präsidenten findet heute eine Protestaktion gegen eine Truppenentflechtung in der Ostukraine statt.

Dutzende Demonstranten protestieren gegen den Abzug der ukrainischen Truppen aus den Ortschaften Solote, Petriwske und anderen von der Armee kontrollierten Ortschaften, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. An der Aktion nehmen Einwohner der Frontgebiete in der Ukraine, Binnenflüchtlinge, Kriegsveteranen. Die Protestteilnehmer wollen den Staatspräsidenten bewegen, keine falsche Schritte wie der Rückzug der Truppen zu machen, sagte Kriegsveteran und Ex-Parlamentsabgeordnete von der Partei „Volksfront“, Andrij Teteruk.

Die Demonstranten bauten vor dem Büro eine symbolische Mauer aus 134 Ziegelsteinen. Jeder Ziegelstein symbolisiert eine Ortschaft an der Konfliktlinie.

Die Aktivisten wollen auch heute an der Aktion „Nein zur Kapitulation“ teilnehmen.

Eine Truppenentflechtung in der Ostukraine kann nur nach 7 Tagen der Waffenruhe stattfinden. Das steht in den Abkommen von Minsk, erklärte Präsident der U

Am 1. Oktober einigte sich die Ukraine-Kontaktgruppe in Minsk auf die Truppenentflechtung in den Ortschaften Solote und Petriwske. Nach der Truppenentflechtung sollte ein Gipfeltreffen im Normandie-Format stattfinden.

Die Truppenentflechtung in der Ortschaft Solote wurde für den 7. Oktober geplant, Sie wurde durch Angriffe der Besatzer verhindert.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-