Vorwurf des Terrorismus: Pro-ukrainischer Aktivist Prychodko auf der Krim festgenommen

Vorwurf des Terrorismus: Pro-ukrainischer Aktivist Prychodko auf der Krim festgenommen

Ukrinform Nachrichten
Der russische Inlandsgeheimdienst FSB hat in der Stadt Saky auf der besetzten Halbinsel Krym den pro-ukrainischen Aktivisten Oleh Prychodko und seine Ehefrau festgenommen.

Nach Angaben der Menschenrechtsgruppe Krim wurden Prychodko am 9. Oktober gegen 17 Uhr und seine Frau Ljudmyla am Morgen des 10. Oktobers aus ihrem Haus abgeführt.

Menschenrechtsgruppe teilte unter Berufung auf den Anwalt Nasim Scheichmambetow mit, dass Oleh Prychodko Terrorismus und eine illegalen Herstellung von Sprengstoff vorgeworfen wird. Ljudmyla Prychodko sei als Zeugin in diesem Fall festgenommen.

Der FSB hatte am 8. Februar das Haus von Prychodko schon durchsucht. Die Mitarbeiter des Geheimdienstes beschlagnahmten ukrainische Symbole und CDs. Er wurde in Simferopol verhört. Am 25. Juni 2019 wurde der Aktivist zu einer Geldstrafe in Höhe von 2000 Rubel wegen der „Propaganda und des öffentliche Verwendung der nazistischen Symbole“ verurteilt. Seiner Meinung nach wurde er wegen der ukrainischen und krimtatarischen Flaggen in seinem Auto verurteilt.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-