Ukrainischer Polithäftling Pryssytsch kehrt aus russischer Haft heim

Ukrainischer Polithäftling Pryssytsch kehrt aus russischer Haft heim

Ukrinform Nachrichten
Der Polithäftling Wolodymyr Pryssytsch, Beteiligter an dem so genannten "Fall der ukrainischen Diversanten" auf der durch die Russische Föderation besetzten Krim kehrte nach drei Jahren gesetzwidriger Haft in die Ukraine zurück.

Er wurde am 15. August aus dem Straflager in Kabardino-Balkarien freigelassen, teilt die Krim-Menschenrechtsgruppe mit.

"Der Zustand des Ukrainers ist befriedigend, aber er braucht Behandlung und Rehabilitierung. Wolodymyr Pryssytsch und seine Verwandten sind den ukrainischen Bürgerrechtlern, den Vertretern der ukrainischen Regierung, besonders dem Konsulardienst des Außenministeriums der Ukraine, Wassyl Kyrylytschu und Taras Malyschewski, für ihre Hilfe bei der Rückkehr des Polithäftlings nach Hause nach dem Ablauf der gesetzwidrigen Haft dankbar. Wolodymyr dankt auch allen nicht gleichgültigen Menschen, die ihm in die Kolonie geschrieben haben", heißt es in der Mitteilung.  

Insgesamt befanden sich im "Fall der ukrainischen Diversanten" 12 Menschen in Haft: Jewhen Panow, Andrij Sachtej, Redwan Sulejmanow, Wolodymyr Pryssytsch, Wolodymyr Dudka, Dmytro  Schtyblykow, Oleksij Bessarabow, Hleb Schablij, Oleksij Stognij, Gennadij Lymeschko, Ganna Suchonossowa und Dmytro Dolgopolow.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-