Poroschenko nennt Bedingungen der Zusammenarbeit mit Selenskyj

Poroschenko nennt Bedingungen der Zusammenarbeit mit Selenskyj

Ukrinform Nachrichten
Petro Poroschenko sei bereit, mit dem amtierenden Präsidenten der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, zusammenzuarbeiten, wenn er den Kurs auf die europäische und euro-atlantische Integration fortsetzen werde.

Das sagte der fünfte Präsident der Ukraine in einem Interview mit dem deutschen Fernsehsender ZDF.

„Wir sind für Europa, für eine europäische und für eine transatlantische Integration. Und wenn Präsident Selenskyj das implementiert, was er erklärte, werde ich bestimmt mit ihm und mit der Ukraine den Weg nach Europa beschreiten“, sagte Poroschenko.

Ihm zufolge ist das die Hauptaufgabe für den Staat.

„Wenn aber Präsident Selenskyj versucht, die wirklich schwere Arbeit für die Reformen durch irgendwelches Gerede zu ersetzen oder, was noch schlimmer wäre, die Macht dem Oligarchen zu überlassen, der seine Wahlkampagne finanzierte, so werde ich sein härtester Gegner sein. Denn ich werde mein Land verteidigen“, unterstrich der ukrainische Ex-Präsident.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-