Selenskyj und Tusk besuchten Stanyzja Luhanska - Fotos

Selenskyj und Tusk besuchten Stanyzja Luhanska - Fotos

Ukrinform Nachrichten
Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj und Präsident des Europäischen Rates Donald Tusk haben am Sonntag die Ortschaft Stanyzja Luhanska, in der Oblast Luhansk besucht. Zuvor wurden in der Ortschaft die Truppen entflochten.

Auf dem Kontrollposten „Stanyzja Luhanska“ sprachen Selenskyj und Tusk mit Vertretern der OSZE-Beobachtermission und Einwohnern, teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) mit. Sie wurden vom Generalstabschef der ukrainischen Armee Generalleutnant Ruslan Chomtschak, Kommandeur der Vereinigten Kräfte Generalleutnant Olexandr Syrskyj und Leiter des Grenzschutzdienstes der Ukraine Serhij Daineko begleitet.

Auf dem Gelände des Kontrollpostens legte der ukrainische Staatschef Blumen am Gedenkzeichen für gefallene ukrainische Soldaten nieder.

Selenskyj und Tusk besichtigten Reste der russischen Geschosse, die von Minenräumern gefunden wurden.

Präsident Selenskyj inspizierte die neuen Stellungen der ukrainischen Armee am Abschnitt der Truppenentflechtung.

Nach Angaben des Büros des Präsidenten begaben sich Selenskyj und Tusk 500 Meter tiefer von der Nulllinie der ukrainischen Stellung ins das Entflechtungsgebiet.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-