„Missachtung des Völkerrechts“: Regierungschef Hrojsman kritisiert Aufhebung von Sanktionen in Europarat

„Missachtung des Völkerrechts“: Regierungschef Hrojsman kritisiert Aufhebung von Sanktionen in Europarat

Ukrinform Nachrichten
Regierungschef der Ukraine Wolodymyr Hrojsman hab eine Rückkehr Russlands in die Parlamentarische Versammlung des Europarates als die „Revanche des Aggressors und eine vollständige Missachtung der Völkerrechtsnormen“ bezeichnet.

Der Premier schrieb aus Twitter weiter: „Zehntausende Tote und Hundetausende zerstörte Leben im Donbass, die illegale Annexion der Krim, das kann man nicht vergesse für vorübergehende Vereinbarungen. Einen Kompromiss kann es nicht geben.“

Die Parlamentarische Versammlung des Europarats (PACE) änderte in einer Sitzung in der Nacht zum Dienstag mit einer Resolution ihre Geschäftsordnung. Die russische Delegation erhielt damit ihr Stimmrecht in der PACE zurück.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-