Merkel empfängt Präsident Selenskyj mit militärischen Ehren

Merkel empfängt Präsident Selenskyj mit militärischen Ehren

Ukrinform Nachrichten
Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am 18. Juni den Präsidenten der Ukraine, Wolodymyr Selensky, mit militärischen Ehren im Bundeskanzleramt empfangen. Der Empfang wird um 12:30 Uhr beginnen.

„Bei einem Gespräch im Rahmen eines Arbeitsmittagessens werden sich beide über die bilateralen Beziehungen, den Stand der Umsetzung der Minsker Vereinbarungen zur Beilegung des Konflikts in der Ostukraine sowie über den ukrainischen Reformprozess austauschen“, teilte die stellvertretende Sprecherin der Bundesregierung, Ulrike Demmer, mit. Demmer wisse nicht, ob Merkel und Selenskyj über die Pipeline Nord Stream 2 sprechen werden. Deutschland spreche sich aber weiter für die Beibehaltung des Gastransits durch die Ukraine aus.

Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj reist am 17. Juni zu einem Staatsbesuch nach Frankreich und am 18. Juni nach Deutschland.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-