Spektakuläre Kündigungen: Selenskyj räumt zwei Monate ein

Spektakuläre Kündigungen: Selenskyj räumt zwei Monate ein

Ukrinform Nachrichten
Präsident der Ukraine Wladimir Selenskyj hat der Werchowna Rada zwei Monate für die Entlassung des Vorsitzenden des Sicherheitsdienstes der Ukraine, des Verteidigungsministers der Ukraine und des Generalstaatsanwalts der Ukraine eingeräumt.

Dies erklärte Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj in seiner  Antrittsrede im Plenarsaal der Werchowna Rada, teilt ein Ukrinform- Korrespondent mit.

"Ich bitte Sie sehr, das Gesetz über die Aufhebung der Abgeordnetenimmunität, das Gesetz über die strafrechtliche Verantwortlichkeit für die ungesetzliche Bereicherung, das Gesetz über das vielgeprüfte Wahlgesetzbuch zu verabschieden. Und machen Sie bitte offene Wahllisten. Ich bitte Sie auch, den Vorsitzenden des Sicherheitsdienstes der Ukraine, den Generalstaatsanwalt der Ukraine, den Verteidigungsminister der Ukraine ihrer Ämter zu entheben. Und das ist bei weitem nicht alles, was Sie machen können, aber fürs erste ist es genug. Sie haben zwei Monate dafür", sagte Selenskyj.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-