US-Außenminister Pompeo ruft Russland zu Gesprächen mit Selesnskyj auf

US-Außenminister Pompeo ruft Russland zu Gesprächen mit Selesnskyj auf

Ukrinform Nachrichten
US-Außenminister Mile Pompeo hat sich in Sotschi mit seinem russischen Amtskollegen Lawrow getroffen.

Bei einer Pressekonferenz nach dem Treffen sagte Pompeo, er habe Russland zur Gesprächen mit dem neuen Staatschef der Ukraine aufgerufen, um Führungsqualitäten zu beweisen und einen Schritt zum Ausweg aus der Pattsituation zu machen. Pompeo stellte weiter noch einmal klar, dass die USA die Annexion der Krim nicht anerkennen und die damit verbundene Sanktionen gegen Russland in Kraft bleiben. Außerdem sagte er, dass die USA für die Freilassung von 24 ukrainische Seeleuten, die von Russland in der Straße von Kertsch festgenommen wurden, aussprachen. Auch die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen und eine Waffenruhe im Donbass waren laut Pompeo Themen seine Gesprächs mit Lawrow.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-