Amtliches Ergebnis steht fest: Wolodymyr Selenskyj gewinnt Präsidentenwahl

Amtliches Ergebnis steht fest: Wolodymyr Selenskyj gewinnt Präsidentenwahl

Ukrinform Nachrichten
Die Zentrale Wahlkommission der Ukraine hat das amtliche Ergebnis der Präsidentenwahl in der Ukraine festgestellt.

Wolodymyr Selenskyj ist bei der Stichwahl zum neuen Präsidenten der Ukraine gewählt worden, verkündete die Leiterin der Zentralen Wahlkommission, Tetjana Slipatschuk, am Dienstag.

Nach Angaben der Wahlkommission stimmten für Selenskyj im zweiten Wahlgang 73,22% der Wähler, insgesamt 13 541 528 Bürger. Der jetzige Amtsinhaber Petro Poroschenko kam auf 24,45 % der Wähler, insgesamt 4 522 450 Bürger.

Die Stichwahl fand am 21. April statt. Die Wahlbeteiligung lag bei 62,9 Prozent.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-