Venezuela: Schon 26 Tote bei Massenprotesten

Venezuela: Schon 26 Tote bei Massenprotesten

Ukrinform Nachrichten
26 Menschen sind bei den Massenprotesten in Venezuela ums Leben gekommen.

Das teilte die Beobachtungsstelle für soziale Konflikte (OVCS) mit. Die meisten seien in Caracas gestorben.

Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro erklärte inzwischen, er wolle bis Ende seines Amtstermins 2025 regieren, berichtet die russische Nachrichtenagentur Interfax. Ihn würden das Volk und die Armee unterstützen.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-