Klimkin und Lajcak besuchen Kontrollposten „Stanyzja Luhanska“ - Fotos

Klimkin und Lajcak besuchen Kontrollposten „Stanyzja Luhanska“ - Fotos

Ukrinform Nachrichten
Außenminister der Ukraine Pawlo Klimkin und der neue Vorsitzende der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), Außenminister der Slowakei Miroslav Lajcak, haben am Mittwoch den Kontrollposten „Stanyzja Luhanska“ in der Ostukraine besucht.

Mit Miroslav Lajcak werden wir alles für eine effektive Tätigkeit der OSZE-Beobachtermission nd für ihre Zugang zur Krim und zur ukrainisch-russischen Grenze tun, teilte Klimkin auf Twitter mit.

„Am zweiten Tag seines Besuchs in die Ukraine habe ich den Kontrollposten „Stanyzja Luhanska“ besucht, ein Ort, wo man versteht, dass alles, was wir, Diplomaten und Politiker tun oder nicht tun, einen direkten Einfluss auf das Leben unschuldiger Menschen hat“, schrieb Lajcak auf Twitter auch.

Die Slowakei übernahm 2019 OSZE-Vorsitz. Lajcak ist gestern zum ersten Mal als OSZE-Vorsitzender in die Ukraine zum offiziellen Besuch angekommen.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-