Weiteres NATO-Schiff läuft ins Schwarze Meer ein

Weiteres NATO-Schiff läuft ins Schwarze Meer ein

254
Ukrinform Nachrichten
Das niederländische Kriegsschiff, das an der Spitze der Standing NATO Maritime Group steht, hat es vor, in das Schwarze Meer einzulaufen.

Dies teilte der ukrainische NATO-Botschafter in Brüssel Wadym Prystaiko in einem Interview für Fernsehsender 112 Ukraina mit.

"Es gibt Marine-Gruppen. Eine der Gruppen leiten zum Beispiel zurzeit die Niederlande. Und das niederländische Schiff hat soeben das Kommando übernommen. Sie haben es vor, ins Schwarze Meer einzulaufen", sagte Prystaiko.

Zugleich betonte der Leiter der ukrainischen NATO-Mission, dass die Schiffe der Allianz ins Asowsche Meer ohne Genehmigung der Ukraine und der Russischen Föderation nicht einlaufen dürfen. Prystaiko zufolge hätte die Russische Föderation bereits erklärt, sie werde diese Genehmigung nicht erteilen.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-