Präsidentenwahl: Nationalisten unterstützen Kandidatur von Ruslan Koschulynskyj

Präsidentenwahl: Nationalisten unterstützen Kandidatur von Ruslan Koschulynskyj

Ukrinform Nachrichten
Anführer der nationalistischen Parteien haben die Kandidatur des Chef des Sekretariats der Partei „Swoboda“ Ruslan Koschulynskyj für die Präsidentenwahl 2019 unterstützt.

Wie die Partei „Swoboda“ mitteilte, unterzeichneten die Parteichefs von „Swoboda“ (Oleh Tjahnybok), „Prawyj Sektor“ (Andrij Tarasenko), der Organisation der ukrainischen Nationalisten (Stepan Brazjun) und „C14“ (Jewhen Karas) eine entsprechende Erklärung. Die Nationalisten wollen eine Offensive von „Revanchisten bei den Präsidenten- und Parlamentswahlen“ stoppen, so die Erklärung. „Nur die Nationalisten sind diejenige, die Agenten von Kreml stoppen können“. Auch Leiter der nationalen Bewegung „DIJA“ Dmytro Jarosch kündigte zuvor die Unterstützung für Ruslan Koschulynskyj an, heißt es.

Die Präsidentenwahl findet im März 2019 statt.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-