Hrojsman: Ukrainer werden erste Ergebnisse der Reformen 2019 sehen

Hrojsman: Ukrainer werden erste Ergebnisse der Reformen 2019 sehen

Ukrinform Nachrichten
Die ersten Ergebnisse der Reformen, die in dem Staat durchgeführt werden, werden schon im nächsten Jahr spürbar sein, erklärte heute der Premierminister der Ukraine, Wolodymyr Hrojsman, auf der Jahrestagung des Rates der Regionalentwicklung, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Im Jahr 2019 werden wir die ersten Erfolge bei der Reform der Medizin haben, wir werden die ersten Erfolge bei der Bildungsreform haben, wir werden mehr ukrainische Straßen bauen, fast doppelt so viel wie im Jahr 2018. Wir werden soziale Standards erhöhen können. Wir werden uns vorwärts bewegen können, und neue Möglichkeiten für unsere Energie-Unabhängigkeit umsetzen“, sagte Hrojsman.

Seinen Worten zufolge bestehen heute alle Möglichkeiten für die Steigerung der Gasgewinnung, um in dieser Hinsicht von keinem anderen Staat der Welt abhängig zu sein.

Hrojsman hat darauf hingewiesen, dass eine zentrale Herausforderung für die Stabilität im nächsten Jahr der Populismus, die verantwortungslose Rhetorik mancher Politiker sein wird. So sollten sich jetzt die Behörden auf die Reformen konzentrieren.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-