Merkel definiert Hauptziel der Dezentralisierungsreform in Ukraine

Merkel definiert Hauptziel der Dezentralisierungsreform in Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Bundeskanzlerin Angela Merkel ist überzeugt, dass die Dezentralisierungsreform in der Ukraine sehr wichtig sei, da sie die Verantwortlichkeit, die Konkurrenzfähigkeit, Möglichkeiten, das Leben in eigener Region auszubauen, auf Ebene der Gemeinschaften zurückkehren lasse.

Dies erklärte Merkel bei ihrem Besuch im Haus der Dezentralisierung in Kyjiw, meldet ein Ukrinform-Korrespondent.

"Das ist (Dezentralisierung - Red.) ein sehr wichtiges Projekt. Dadurch wird den Menschen die Verantwortlichkeit zurück angeboten, die es früher vor Ort nicht gegeben hat. Das verstärkt die Konkurrenz und gibt eine Empfindung, dass du im eigenen Haus wohnst", ist Kanzlerin überzeugt.

Und die Dezentralisierung sei Merkel zufolge sowohl für Bewohner im Osten, als auch im Westen der Ukraine, sowohl für Dorf-, als auch für Stadtbewohner wichtig.

"Die Reform der Dezentralisierung ermöglicht den Menschen, ihre eigene Region zu verwalten. Das ist das Hauptziel", betonte Merkel.

Sie ist überzeugt, dass alles im Rahmen der Reform geändert werden solle - von Verteilung der Steuern bis auf Dienstpflichten.

Anschließend hat Bundeskanzlerin allen, die in die Reform und das U-LEAD Programm involviert sind, besonders dem deutschen Sondergesandten für die ukrainische Reformagenda, Georg Milbradt, viel Erfolg gewünscht.

Wie Ukrinform mitteilte, hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel am 1. November auf Einladung des Ukrainischen Staates zu einem Besuch in der Ukraine aufgehalten.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-