Klimkin begibt sich zum Sicherheitsforum nach Lemberg

Klimkin begibt sich zum Sicherheitsforum nach Lemberg

Ukrinform Nachrichten
Ukrainischer Außenminister Pawlo Klimkin wird sich am Donnerstag, dem 25. Oktober, zu einer Arbeitsreise in Lwiw (auch Lemberg) aufhalten.

Darüber berichtet der Pressedienst der Gebietsverwaltung von Lemberg.

„Im Programm der Arbeitsreise von Pawlo Klimkin in Oblast Lwiw ist seine Teilnahme am Sicherheitsforum geplant, das im Regionalzentrum am 24. Oktober beginnt“, sagte die Sprecherin der Lemberger Regionalverwaltung, Olena Matejtschuk.

Während des Arbeitsbesuchs gibt der ukrainische Außenminister eine Pressekonferenz im Zentrum von Metropolit der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche, Andrej Scheptyzkyj.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-