Präsident: Ukraine garantiert Religionsfreiheit für alle Konfessionen

Präsident: Ukraine garantiert Religionsfreiheit für alle Konfessionen

165
Ukrinform
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat in seiner Ansprache anlässlich der Annahme der Entscheidung durch den Ökumenischen Patriarchat über die Gewährung der Ukraine von Tomos versichert, dass der Staat die Religionsfreiheit in der Ukraine für die Gläubigen aller ohne Ausnahme Konfessionen garantiert.

Darüber berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Die ukrainische Staatsmacht garantiert die volle Einhaltung der Religionsfreiheit für die Gläubigen aller ohne Ausnahme Konfessionen. Wir hatten, haben und werden nie eine Staatskirche haben. Zu der durch Tomos segnete orthodoxe Kirche wird auch niemand mit Gewalt einladen, das ist die Frage der freien Wahl für jeden Gläubigen“, betonte der Präsident.

Des Weiteren betonte er, dass die gemeinsame Schaffung einer unabhängigen Kirche kein Grund für Zwietracht, Auseinandersetzungen, Gewalt sein darf, sondern umgekehrt, sie soll vielmehr ein Weg zum Frieden, zur Ruhe und zum Verständnis werden. Gleichzeitig rief Poroschenko die Ukrainer auf, nicht zu vergessen, dass der Plan des Kremls die Anzettelung eines Religionskriegs in der Ukraine ist.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>