Moldauischer Außenminister besucht Ukraine

Moldauischer Außenminister besucht Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Der Minister für auswärtige Angelegenheiten und europäische Integration der Republik Moldau, Tudor Ulianovschi, wird sich vom 3. bis 4. Oktober in der Ukraine zu einem Staatsbesuch aufhalten.

Darüber berichtet die Pressestelle des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine.

„Das Ziel des Besuchs des Außenministers der Republik Moldau ist die Aktualisierung des politischen Dialogs zwischen der Ukraine und der Republik Moldau für die Lösung wichtiger Fragen der bilateralen Beziehungen“, besagt die Meldung.

Das ukrainische Außenministerium  teilte ferner mit, dass ein wichtiger Schwerpunkt bei den Gesprächen auf die Koordinierung der Maßnahmen in Bezug auf die Gewährleistung der gegenseitigen Unterstützung der territorialen Integrität beider Länder, auf die Zusammenarbeit im Rahmen der internationalen Organisationen, die Erörterung der regionalen Sicherheit und die Aussichten auf die Lösung der Transnistrien-Frage gelegt wird.

Am 3. Oktober sind die Verhandlungen und die mit dem ukrainischen Außenminister Pawlo Klimkin gemeinsame Pressekonferenz geplant.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-