GUAM-Länder vereinbaren gemeinsame Erklärung

GUAM-Länder vereinbaren gemeinsame Erklärung

Ukrinform Nachrichten
Die Teilnehmer der 47. Ratssitzung der nationalen Koordinatoren der Mitgliedsländer GUAM Gruppe (Georgien, Ukraine, Aserbaidschan und Moldawien) haben bei der Sitzung in Kiew das Projekt der allgemeinen Erklärung vereinbart, die auf dem Treffen der Regierungschefs der GUAM-Länder am 5. Oktober in Chisinau unterschrieben wird.

Dies teilt das Presseamt des Außenministeriums mit.

"Die Sitzungsteilnehmer haben die Durchführung des zweiten Treffens der Regierungschefs der GUAM-Länder behandelt, die am 5. Oktober 2018 in der Stadt Chisinau im Rahmen des Vorsitzes Moldawiens in der Organisation abgehalten wird. Vereinbart wurde auch das Projekt der allgemeinen Erklärung, die die Ministerpräsidenten in Ergebnissen dieser Veranstaltung unterzeichnen werden", heißt es in der Mitteilung.

An der Sitzung in Kiew nahm der stellvertretende Außenminister der Ukraine, der nationale Koordinator der Ukraine in GUAM Wassyl Bodnar teil.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-