Ukraine und Türkei vereinbaren gemeinsame Patrouillen im Schwarzen Meer

Ukraine und Türkei vereinbaren gemeinsame Patrouillen im Schwarzen Meer

Ukrinform Nachrichten
Innenminister der Ukraine Arsen Awakow und Kommandeur der türkischen Küstenwache Ahmet Kendir haben gemeinsame Patrouillen im Schwarzen Meer vereinbart.

Awakow erklärte, mit Kendir würden ernste Konsultationen bezüglich der gemeinsamen Aktionen mit dem ukrainischen Grenzschutz durchgeführt, teilte das Departement für Kommunikationen des Innenministeriums der Ukraine mit. Es gehe um Überwachungsmechanismen, operative Reaktionen, gemeinsame Gruppen, Informationsaustausch. Das könne die Präsenz der Ukraine im schwarzen Meer verstärken.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-