Ukrainische Botschaft protestiert gegen Besuch von zwei tschechischen Abgeordneten in der besetzten Krim

Ukrainische Botschaft protestiert gegen Besuch von zwei tschechischen Abgeordneten in der besetzten Krim

332
Ukrinform Nachrichten
Die Botschaft der Ukraine in der Tschechischen Republik hat einen starken Protest im Zusammenhang mit dem illegalen Besuch von den tschechischen Politikern Jaromir Kohlicek (Mitglied des Europäischen Parlaments), und Jaroslav Doubrava (Senator des Senats der Tschechischen Republik) auf der durch Russland besetzten Krim erhoben.

Dies entnimmt man der Erklärung der diplomatischen Vertretung der Ukraine.

„Es geht um die nächste Wiederholungtat der Verletzung der ukrainischen Gesetzgebung von diesen Politikern, die trotz wiederholter Warnungen weiterhin nicht nur ukrainische Gesetze, sondern auch das Völkerrecht grob missachten… Um irgendwie seine Verbrechen zu rechtfertigen, sucht Russland chaotisch weltweit nach Politikern mit der niedrigen Schwelle der politischen Hygiene, die bereit sind, sich an propagandistischen Voyagen auf der besetzten Halbinsel zu beteiligen. Leider haben sich einige dieser Politiker in der Tschechischen Republik gefunden“, steht im Dokument.

Gleichzeitig ist in der Erklärung festgestellt, dass die ukrainische Botschaft sehr hoch die Tatsache schätzt, dass die Mehrheit der tschechischen Politiker sowie die tschechische Regierung die territoriale Integrität der Ukraine eindeutig unterstützen und die russische Aggression gegen unser Land, die Besetzung durch Moskau des Teil des Territoriums der Ukraine verurteilen.

Diplomaten erinnerten daran, dass die Ukraine sich das Recht vorbehält, gegen ausländische Staatsbürgerinnen und Bürger, die die Regeln für die Einreise in die besetzten Gebiete grob und systematisch verletzen, das gesamte Spektrum der durch die ukrainische Gesetzgebung vorgesehenen Sanktionen zu verhängen.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-