Friedensstifter für Donbass: Normandie-Vier-Treffen in Berlin abgehalten

Friedensstifter für Donbass: Normandie-Vier-Treffen in Berlin abgehalten

Ukrinform Nachrichten
Politische Direktoren der Ukraine, Deutschlands, Frankreichs und Russlands haben sich auf dem Treffen in Berlin geeinigt, die Arbeit bezüglich der Festlegung von Grundsätzen einer Friedensoperation im Donbass fortzuführen.  

Dies teilt das Außenministerium der Ukraine in Ergebnissen des ersten Treffens politischer Direktoren mit, das am 26. Juli stattfand.

"Es wurde eingehend über eine zukünftige UN-Friedensmission diskutiert, die zur Umsetzung der Abkommen von Minsk und der Erneuerung der Souveränität der Ukraine über den zeitweilig besetzten Gebieten in den Regionen Donezk und Luhansk beitragen soll. Trotz wesentlicher Diskrepanzen mit der russischen Seite haben sich die Vertreter der Ukraine, Deutschlands und Frankreichs darüber verständigt, die Bestimmung der Grundsätze der Friedensmission im Raum des Konfliktes weiter zu erörtern", heißt es in der Mitteilung.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-