Sanktionen gegen Russland im EU-Amtsblatt veröffentlicht

Sanktionen gegen Russland im EU-Amtsblatt veröffentlicht

Ukrinform Nachrichten
Die EU hat das formale rechtliche Verfahren für die Verlängerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland um das nächste halbe Jahr als Reaktion auf die Verletzung der Souveränität und territorialen Integrität der Ukraine abgeschlossen.

Die entsprechende Rechtsakte wurde am Montag im Amtsblatt der EU veröffentlicht.

Neu Sanktionen werden ab dem 1. August dieses Jahres (aktuelle restriktive Maßnahmen laufen am 31. Juli ab) bis zum 31. Januar 2019 gelten.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-