Verfassungsänderungen: Hrojsman will mehr Macht für Regierungschef

Verfassungsänderungen: Hrojsman will mehr Macht für Regierungschef

196
Ukrinform
Der Ministerpräsident der Ukraine, Wolodymyr Hrojsman, hat erklärt, dass die Verfassung des Landes geändert werden muss, um den Dualismus der Macht zu beseitigen.

In der Verfassung müssen Grundlagen der lokalen Selbstverwaltung verankert, der Dualismus der Macht beseitigt werden, sagte er in einem Interview für Obosrewatel. Der Ministerpräsident und die Regierung müssen klare Zuständigkeit haben, die ihrer Verantwortung entsprechen, sagte Hrojsman. Nach seinen Worten muss die Rolle des Ministerpräsidenten in der Exekutive gestärkt werden.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-