SBU-General wird neuer Gouverneur von Donezk

SBU-General wird neuer Gouverneur von Donezk

295
Ukrinform
Präsident der Ukraine Petro Poroschenko hat in der Stadt Kramatorsk den neuen Leiter der Donezker militärisch-zivilen Administration Generalmajor Olexandr Kuts vorgestellt.

„Wir müssen die Sicherheit des Landes gewährleisten, dass der Frieden für die Ukraine näher rückt“, sagte der Staatschef bei der Vorstellung,

Olexandr Kuts wurde am 6. August 1976 im russischen Rostow am Don geboren und lebte bis Mitte der 1990er in Russland. 2009 bis 2014 war er der stellvertretende Chef der Abteilung zur Bekämpfung der Korruption und organisierte Kriminalität der Hauptverwaltung in der Stadt und Oblast Kiew des Sicherheitsdienstes SBU. Von 2014 bis 2015 bekleidete er das Amt des stellvertretenden Chefs der SBU-Hauptverwaltung Kiew. Seite dem 25. März 2015 leitete er die Hauptverwaltung des SBU in der Oblast Donezk und seit dem 21. August 2017 die Hauptverwaltung des SBU in den Oblasten Donezk und Luhansk.

Zuvor war Pawlo Schebriwskyi drei Jahre lang Leiter der Donezker militärisch-zivilen Administration. Am 9. Juni nahm Präsident Poroschenko seinen Rücktritt an.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?> */ ?>