Kommission Ukraine-NATO: Klimkin erhofft Aufheben der Blockierung

Kommission Ukraine-NATO: Klimkin erhofft Aufheben der Blockierung

508
Ukrinform
Außenminister der Ukraine Pawlo Klimkin ist überzeugt, dass das Aufheben der Blockierung der Teilnahme der Ukraine an dem NATO-Gipfel, der am 11. und 12. Juli in Brüssel stattfindet, seitens Ungarns durchaus möglich sei.

Dies erklärte er in einem Interview der Nachrichtenagentur Interfax Ukraine.

"Ich bin der Meinung, darunter auf meine Diskussionen mit dem ungarischen Außenminister Bezug genommen zu haben, dass wir eine Möglichkeit haben, diese Blockierung abzuschaffen. In der kommenden Woche treffen wir uns in Transkarpatien im Format zwei Außenminister, zwei Bildungsminister und Vertreter der ukrainischen Gemeinde", so Hrojsman.

Dem Premier zufolge werden in Brüssel die Fragen der Reformen angeschnitten, "die umzusetzen sind und die bereits eingeleitet wurden, um den NATO-Standards entsprechen zu dürfen".

Wie Ukrinform berichtete, blockiere Ungarn als ein Mitglied der Allianz die Durchführung der Kommission Ukraine-NATO auf höchster Ebene wegen des in der Ukraine verabschiedeten Bildungsgesetzes.

nj

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-