Kanada wird Wahlen in Ukraine aufmerksam verfolgen – Freeland

Kanada wird Wahlen in Ukraine aufmerksam verfolgen – Freeland

Ukrinform Nachrichten
Kanada werde am Monitoring der Volksabstimmung in der Ukraine im folgenden Jahr aktiv teilnehmen.

Dies erklärte die Außenministerin Kanadas Chrystia Freeland während der Anhörung in Parlamentsausschüssen, teilt ein Ukrinform-Korrespondent mit.

„Ich möchte allen Kanadiern und den Ukrainern das Wort geben, dass Kanada in die Beobachtung der Wahlen in der Ukraine im kommenden Jahr aktiv involviert sein wird. Diese Wahlen bezeichnen ein sehr wichtiges Moment, und Kanada wird sich daran anschließen“, sagte Freeland.

Wie bekannt, sollen in der Ukraine 2019 die turnusmäßigen Parlaments- und Präsidentschaftswahlen stattfinden.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-