Kurt Volker trifft sich im Donbass mit Kommandeur der Vereinigten Kräfte Najew

Kurt Volker trifft sich im Donbass mit Kommandeur der Vereinigten Kräfte Najew

Ukrinform Nachrichten
Der US-Sonderbeauftragte für die Ukraine, Kurt Volker, ist am Dienstag ins Gebiet der Operation der Vereinigten Kräfte im Donbass eingetroffen.

Dort traft er sich mit dem Kommandeur der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK), Serhij Najew, gibt die Pressestelle der OVK bekannt. Najew habe sich bei Volker für die Unterstützung der Partner im Kampf mit der russischen Aggression bedankt.

In der Nähe von der Konfliktlinie wird Najew der Pressestelle zufolge dem US-Sonderbeauftragten über die militärische und humanitäre Komponente der Operation erzählen. Beide würden auch die Sicherheitslage in der Ostukraine und Wege zur friedlichen Lösung des Konflikts besprechen.

Das ist ein erstes Treffen von Najew mit Volker seit Beginn der Operation der Vereinigten Kräfte.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-