Ungarn blockiert wieder Sitzung der Nato-Ukraine-Kommission

Ungarn blockiert wieder Sitzung der Nato-Ukraine-Kommission

424
Ukrinform
Die Sitzung der Nato-Ukraine-Kommission in Brüssel auf der Ebene der Außenminister finde in dieser Woche wegen des Vetos von Budapest nicht statt, wurde dem Ukrinform-Korrespondenten in Brüssel bestätigt.

Budapest blockiert schon zum dritten Mal die Abhaltung der Sitzung der Kommission Ukraine-Nato auf Ministerebene und erhebt somit Protest gegen den Sprachartikel des ukrainischen Bildungsgesetzes.

Am Donnerstag, dem 27. April, sollte in Brüssel die Sitzung des Nordatlantikrats auf Ebene der Außenminister der Alliierten stattfinden. Die ukrainische Seite plante, im Rahmen des Treffens die Sitzung der Nato-Ukraine-Kommission abzuhalten. Alle Nato-Staaten, sowie das internationale Sekretariat der Allianz, haben eine solche Initiative unterstützt, Ungarn hat dagegen sein Veto eingelegt.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-