G7-Länder und Ukraine einigen sich auf gemeinsamen Kampf gegen russische Aggression

G7-Länder und Ukraine einigen sich auf gemeinsamen Kampf gegen russische Aggression

447
Ukrinform
Die Länder der G7 haben sich darauf geeinigt, Bemühungen zu vereinen, um der Ukraine im Kampf gegen die russische Aggression zu helfen, erklärte der Leiter des ukrainischen Außenministeriums Pawlo Klimkin nach der Teilnahme an der Sondertagung des Gipfels der Außenminister der G7-Länder.

„Als Hauptergebnis sehe ich, dass sie die Aggression gegen die Ukraine als Aggression gegen die gesamte zivilisierte Welt betrachten. Das wurde ganz klar von allen Teilnehmern gesagt… Wir haben auch vereinbart, gemeinsam zu arbeiten, um diese Aggression abzuwehren“, sagte Klimkin.

Er betonte, dass die Minister verstehen, dass Russland die Ukraine weiter destabilisiert, deshalb braucht unser Staat dringend Hilfe.

Weiter Klimkin zufolge ging es beim Treffen auch um die Förderung durch G7 von Reformen in der Ukraine. „Wir haben vereinbart, über einige Formate nachzudenken, wie man die Rolle der G7-Länder steigern kann und über die Abwehr dieser Bedrohungen, und über die weitere Förderung der Reformen. Dort klangen einige Ideen, über die ich noch nicht sagen kann, weil sie vor der Präsidentschaft behandelt werden, aber in ein paar Monaten soll es vorankommen“, sagte der ukrainische Diplomat.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>