11. Sicherheitsforum startet in Kiew

11. Sicherheitsforum startet in Kiew

Ukrinform Nachrichten
In der ukrainischen Hauptstadt hat das 11. Sicherheitsforum begonnen. Die Veranstaltung zum Thema „Plan der Reintegration für sichere Zukunft“ wird zwei Tage dauern, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Präsident Poroschenko hält heute, um 12:15 Uhr die Eröffnungsrede. Die Rede von Parlamentschef Andrij Parubij beginnt um 14:30. Am Donnerstag stehen Auftritte von Regierungschefs der Ukraine, Lettlands und Moldawiens, Wolodymyr Hrojsman, Saulius Skvernelis, Pavel Filip, des türkischen Innenministers Süleyman Soylu, des ehemaligen Ministerpräsidenten der Ukraine Arseni Jazenjuk auf dem Programm des Forums. Am Freitag nehmen am Forum Sekretär des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine, Olexandr Turtschynow, Innenminister der Ukraine Arsen Awakow, die stellvertretende NATO-Generalsekretärin Rose Gottemoeller teil. Der Vertreter des US-Verteidigungsministeriums Robert Karem wird auch die Rede beim Forum halten.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-