Poroschenko: Erfahrung der Paralympic-Athleten ist sehr wichtig für ATO-Veteranen

Poroschenko: Erfahrung der Paralympic-Athleten ist sehr wichtig für ATO-Veteranen

308
Ukrinform
Physische und psychische Erfahrung der Mitglieder der Paralympischen Mannschaft der Ukraine sei sehr wichtig für die verwundeten Veteranen der Antiterror-Operation (ATO), die den Wunsch, zu leben und zu kämpfen, bringen könne, erklärte der Präsident Petro Poroschenko beim Treffen mit der Paralympics-Nationalmannschaft am Freitag, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Paralympische Medaillen der Mannschaft sind Flügel, die uns nach oben tragen. Das sind unsere gemeinsamen Siege für ukrainische Soldaten, Veteranen der ATO, die Sie ansehen und den Wunsch bekommen, zu leben… Mehr als 13 000 ukrainische Soldaten sind verletzt in diesem schrecklichen Krieg. Sie brauchen medizinische Hilfe, Aufmerksamkeit der Gesellschaft, aber das wichtigste, sie benötigen psychologische Hilfe, und jeder von Ihnen spielt eine wichtige Rolle für die Ukraine“, sagte das ukrainische Staatsoberhaupt.

Er hob hervor, jede der 22 Medaillen unserer Paralympischen Athleten sei der Nationalstolz für die ganze Ukraine.

„Es ist auch eine Gelegenheit, die Aufmerksamkeit der Welt zu unserem Kampf für die Zukunft, die europäische und euro-atlantische Perspektive der Ukraine, für Reformen, sowie eigene Souveränität und territoriale Integrität zu wecken“, betonte der Präsident.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-