Parlament entlässt Chefin der Nationalbank Hontarewa

Parlament entlässt Chefin der Nationalbank Hontarewa

Ukrinform Nachrichten
Die Chefin der Nationalen Bank der Ukraine Valeria Hontarewa ist von ihrem Posten entbunden worden.

Für ihre Entlassung stimmten 342 Abgeordnete des ukrainischen Parlaments, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. Hontarewa erklärte in einem Rechenschaftsbericht vom Parlament ihre Mission auf dem Posten für erfüllt.

Die Bankchefin hatte ihr Rücktrittsgesuch noch am 10. Mai 2017 eingereicht. Sie leitete die Notenbank seit dem 19. Juni 2014.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-