Alexander Van der Bellen: Österreich ist einer der größten Investoren in der Ukraine - 14.03.2018 16:44 — Ukrinform Nachrichten
Alexander Van der Bellen: Österreich ist einer der größten Investoren in der Ukraine

Alexander Van der Bellen: Österreich ist einer der größten Investoren in der Ukraine

631
Ukrinform
Nach Worten von Bundespräsident Alexander Van der Bellen zählt Österreich zu den größten Auslandsinvestoren in der Ukraine.

Das erklärte Van der Bellen vor der Presse, nach seinem Treffen mit dem ukrainischen Staatschef Petro Poroschenko. "Österreichische Firmen beschäftigen rund 30.000 Personen in der Ukraine", sagte er weiter. Laut dem Bundespräsident hätten viele österreichischen Geschäftsleute ein großes Interesse an der wirtschaftlichen Zusammenarbeit mit der Ukraine. Etwa 40 Geschäftsleute aus 30 Firmen seien mit ihm in die Ukraine gekommen. Das sei mit dem Wirtschaftswachstum in der Ukraine verbunden. Die Wirtschaftskrise im Land sei überwunden, im politischen Leben habe es in den letzten zwei Jahren viele positive Veränderungen gegeben. Österreich legt laut Van der Bellen auch Wert auf die Zusammenarbeit mit der Ukraine in den Bereichen Kultur und Wissenschaft.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>