Saakaschwili bekommt Drei-Jahre-Einreiseverbot für die Ukraine

Saakaschwili bekommt Drei-Jahre-Einreiseverbot für die Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Der Ex-Präsident von Georgien, Micheil Saakaschvili, hat auf seiner Facebook-Seite geschrieben, dass ihm die Einreise in die Ukraine für drei Jahre bis zum 13. Februar 2021 verboten wurde.

„Der Chef der Grenzabteilung von Mostyska (Stadt im Lwiwer Gebiet – Red.) hat mir die Einreise in die Ukraine für drei Jahre verboten“, teilte Saakaschwili mit.

Gleichzeitig verspricht er, viel früher als in drei Jahren in die Ukraine zurückzukehren.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-