Treffen von Klimkin und Lawrow in München

Treffen von Klimkin und Lawrow in München

Ukrinform Nachrichten
Das Außenminister der Ukraine und Russland, Pawlo Klimkin und Sergei Lawrow kommen zu einem Gespräch in München noch vor einem Treffen im „Normandie-Format“ zusammen.

Das teilte Klimkin vor der Presse in München mit, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. Die Themen des Gesprächs würden etwas anders sein, weil die Geiseln sehr wichtig seien. Das werde jetzt blockiert. „Ich werde Lawrow sagen, dass sie ihre Besatzungsadministration kontrollieren. Ich werde gewiss das Thema über unsere politische Häftlinge ansprechen, weil er sich gewöhnlich weigert, im „Normandie-Format“ darüber zu diskutieren. Und klar, ich werde mit ihm darüber sprechen, wie eine Friedensmission aussehen muss.“

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-