Poroschenko trifft sich in Wien mit Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen

Poroschenko trifft sich in Wien mit Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen

412
Ukrinform Nachrichten
Der ukrainische Staatschef, Petro Poroschenko, hat sich in Wien mit dem Bundespräsidenten Österreichs Alexander Van der Bellen zu Gesprächen getroffen.

Das gab Poroschenkos Sprecher, Svyatoslav Tsegolko, auf Twitter bekannt. „In Wien begann das Treffen von Staatspräsidenten der Ukraine und Österreichs“, schrieb er. Auf dem Besuchsprogramm von Poroschenko steht auch sein Treffen mit Bundeskanzler Sebastian Kurz. Schwerpunktthemen der Gespräche sind die Vertiefung des politischen Dialogs, der Beziehungen zwischen beiden Ländern im Handels und Investitionsbereich, die Lage in der Ostukraine und Sanktionspolitik der EU.

Am Abend nimmt Poroschenko mit Alexander Van der Bellen am Wiener Opernball als Ehrengast teil.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-