Heute in Dubai soll sich Volker mit Surkow treffen

Heute in Dubai soll sich Volker mit Surkow treffen

Ukrinform Nachrichten
Der Sonderbeauftragte der Vereinigten Staaten für die Ukraine, Kurt Volker, hat in einem Interview mit radiosvoboda.org über die Pläne für das bevorstehende Treffen mit dem Assistenten des Präsidenten der Russischen Föderation, Wladislaw Surkow, am Freitag, dem 26. Januar, in Dubai (VAE) berichtet.

„Ich hoffe, die Vision der Vereinigten Staaten darüber zu vermitteln, was wir tun können, um das Ende des Konflikts zu beschleunigen. Dies wird von Russland eine Entscheidung über den Abzug seiner Truppen erfordern. Und die Kräfte, die dort kontrolliert werden, müssen endlich aufgelöst werden“, so Volker.

Zur gleichen Zeit sagte er, dass sich die Parteien während dieses Treffens nicht einigen können. „Ich glaube nicht, dass wir uns bei diesem Treffen einigen werden, aber ich denke, es ist wichtig, darauf hinzuweisen, welche Erwartungen wir haben. Ich will natürlich auch hören, was Herr Surkow seinerseits sagen wird“, sagte er.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-