Klimkin und Gabriel besuchen Donbass

Klimkin und Gabriel besuchen Donbass

Ukrinform Nachrichten
Der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel wird sich vom 3. bis 4. Januar zu einem Arbeitsbesuch in der Ukraine aufhalten, ließ der Pressedienst des ukrainischen Außenministeriums mitteilen.

Dem Bericht zufolge finden im Außenministerium der Ukraine die Verhandlungen der Außenminister der Ukraine und Deutschlands statt.

„Die zentrale Frage der Gespräche wird die Rolle Deutschlands, gemeinsam mit Frankreich, im Rahmen des Normandie-Formats bei der Abwehr der russischen Aggression sein. Die Minister werden in diesem Zusammenhang weitere gemeinsame Schritte zur Wiederherstellung der territorialen Integrität und Souveränität der Ukraine, sowie zur Befreiung der ukrainischen politischen Gefangenen, die in russischen Gefängnissen sitzen, diskutieren“, gab das Außenministerium bekannt.

Klimkin und Gabriel besprechen auch die Fragen der bilateralen Zusammenarbeit, die dynamisch und fruchtbar sei, erklärte das Ministerium. „Insbesondere wird erfolgreich die gemeinsame Initiative der Außenminister der Ukraine und Deutschlands bezüglich des Jahres der Sprachen umgesetzt. Man beobachtet ein qualitatives Wachstum von Kennziffern der wirtschaftlichen und Investitionszusammenarbeit. Die deutsche Bundesregierung leistet erhebliche praktische Hilfe bei der Umsetzung der systematischen Reformen in der Ukraine“, erklärte man im Ministerium.

Während der Verhandlungen ist die Unterzeichnung eines bilateralen Abkommens über die Beschäftigung von Familienangehörigen der Mitarbeiter von diplomatischen Vertretungen und konsularischen Einrichtungen geplant.

Darüber hinaus werden Klimkin und Gabriel nach Angaben des Außenministeriums gemeinsam den Donbass „nicht weit von der Trennlinie“ besuchen.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-