Poroschenko gratuliert Bulgarien zum Vorsitz im EU-Rat

Poroschenko gratuliert Bulgarien zum Vorsitz im EU-Rat

Ukrinform Nachrichten
Der ukrainische Staatspräsident Petro Poroschenko hat auf seiner Facebook-Seite Bulgarien zum Beginn der Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union gratuliert und die Hoffnung auf eine verstärkte Unterstützung der EU bei der Wiederherstellung der territorialen Integrität der Ukraine geäußert.

„Ich gratuliere unserem zuverlässigen Partner - Bulgarien – zum Beginn der ersten in der Geschichte dieses Staates Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union. Ich erwarte Fortschritte bei unserer ehrgeizigen Agenda: Vertiefung der politischen Assoziierung und der wirtschaftlichen Integration der Ukraine mit der EU sowie die Stärkung der EU-Unterstützung bei der Wiederherstellung der territorialen Integrität der Ukraine“, betonte Poroschenko.

Er hob ferner hervor, „in der Einheit ist unsere Stärke“.

Bulgarien beginnt am 1. Januar eine sechsmonatige Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-