Ukraine weist weißrussischen Diplomaten aus

Ukraine weist weißrussischen Diplomaten aus

576
Ukrinform
Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine habe auf die unfreundlichen Handlungen von Weißrussland reagiert, das davor den Berater der Botschaft der Ukraine, Ihor Skworzow, für persona non grata erklärt hatte, sagte für die ukrainische Internetzeitung eurointegration.com.ua die Sprecherin des ukrainischen Außenministeriums, Marjana Beza.

Als Reaktion auf solche Entscheidung von Minsk habe das ukrainische Außenministerium die weißrussische Seite benachrichtigt, dass einer der Mitarbeiter der belarussischen Botschaft in der Ukraine nun für persona non grata erklärt sei.

„Das Außenministerium der Ukraine hat seinerseits nach dem Prinzip der Gegenseitigkeit beschlossen, den Vertreter der belarussischen Botschaft aus dem Land auszuweisen. Zum heutigen Stand hat er seine Arbeit bereits beendet und unseren Staat verlassen“, erklärte sie.

Gestern wurde bekannt, dass der Berater der ukrainischen Botschaft in Weißrussland für persona non grata erklärt wurde. Minsk wirft ihm Aufklärungstätigkeit vor.

Wie Ukrinform berichtete, hatte das Komitee für die Staatssicherheit von Weißrussland (KGB) am 20. November erklärt, dass der früher in Minsk verhaftete Korrespondent von Radio Ukraine, Pawlo Scharojko, angeblich gestanden, er arbeite für Aufklärung und habe ein Agentennetz errichtet.

Nach den Worten des offiziellen KGB-Vertreters Dmitri Pobjarschyn hätte die Arbeit von Scharojko angeblich der „Mitarbeiter der Hauptverwaltung für Aufklärung des Verteidigungsministeriums der Ukraine, Ihor Skworzow, koordiniert, der als Mitarbeiter der Botschaft fungierte“.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-