Abgeordnete: Poroschenko hat Idee mit Abbruch diplomatischer Beziehungen mit Russland nicht unterstützt

Abgeordnete: Poroschenko hat Idee mit Abbruch diplomatischer Beziehungen mit Russland nicht unterstützt

Ukrinform Nachrichten
Der ukrainische Staatspräsident Petro Poroschenko habe die Idee mit dem Abbruch der diplomatischen Beziehungen zwischen der Ukraine und Russland nicht unterstützt, erklärte nach der Sitzung der Fraktion „Block von Petro Poroschenko“ in der Präsidialverwaltung das Mitglied des ukrainischen Parlaments (Werchowna Rada), Iwan Winnik, ließ der ukrainische Fernsehsender prm.ua mitteilen.

„Der Präsident unterstützt nicht die Idee, die Beziehungen mit der Russischen Föderation abzubrechen. Diese Idee, die ich dem Parlamentsausschuss vorgeschlagen habe, wird weiter im Ausschuss behandelt werden…“, sagte Winnik.

Am Vorabend haben die russischen Medien geschrieben, dass in die Gesetzesvorlage über die Gewährleistung der Souveränität der Ukraine in den vorübergehend besetzten Gebieten von Donbass, die die Werchowna Rada zur zweiten Lesung vorbereitet, der Punkt über den Abbruch der diplomatischen Beziehungen mit Russland eingeschlossen werden kann.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-