G7-Botschafter erwarten rasche Umsetzung der Medizinreform

G7-Botschafter erwarten rasche Umsetzung der Medizinreform

146
Ukrinform
Die Botschafter der Länder der Gruppe der Sieben (G7) begrüßen die Verabschiedung des Gesetzentwurfs über die Medizinreform durch die Werchowna Rada der Ukraine und erwarten seine rasche Umsetzung.

Das geht aus der am Montag auf der Webseite der italienischen Botschaft in der Ukraine veröffentlichten Erklärung der Botschafter hervor.

„Dieses Gesetz ist ein bedeutender Schritt nach vorn und zielt auf einen besseren Gesundheitsschutz für alle Ukrainer, auf die Erreichung der effektiven Hilfe und auf Korruptionsbekämpfung ab“, betonten die Botschafter.

Diese Errungenschaft sei nur der erste Schritt, und für die Gewährleistung der vollständigen Umsetzung brauche man, viel zu arbeiten. Es sei wichtig, die ausreichende Finanzierung des Gesundheitswesens und die notwendige Unterstützung durch das Gesundheitsministerium sicherzustellen, setzten sie fort.

Die G7-Botschafter fügten hinzu, sie werden ihrerseits die Reformen in der Ukraine weiter unterstützen.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-