Kiew protestiert gegen Verlängerung der Haft für Pawlo Hryb

Kiew protestiert gegen Verlängerung der Haft für Pawlo Hryb

376
Ukrinform
Das ukrainische Außenministerium erhebt entschiedenen Protest im Zusammenhang mit der Entscheidung des russischen Gerichts über die Verlängerung des Arrests für den Bürger der Ukraine Pawlo Hryb, ist auf der Webseite der Behörde angegeben.

„Das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Ukraine erhebt den entschiedenen Protest im Zusammenhang mit der Entscheidung von 18.10.2017 des Oktjabrskij Bezirksgerichts der Stadt Krasnodar der Russischen Föderation, die Inhaftierung des festgenommenen und nach Russland gebrachten Bürgers der Ukraine Pawlo Hryb bis zum 4. Januar 2018 zu verlängern“, heißt es im Bericht.

Das Außenministerium betont, die Inhaftierung von Hryb im Untersuchungsgefängnis in der Stadt Krasnodar nach verfälschter Anklage sei der weitere Beweis für den politisch motivierten Fall.

Ukrainisches Außenministerium fordert die sofortige Freilassung von Pawlo Hryb und ruft die internationale Gemeinschaft, Menschenrechtsorganisationen auf, die brutale Behandlung seitens Russlands des illegal verhafteten Ukrainers Hryb zu verurteilen und den Druck auf die Russische Föderation für seine Freilassung zu erhöhen.

Der 19-jährige Pawlo Hryb war am 24. August in Weißrussland verschwunden. Später stellte sich heraus, dass er sich in der Untersuchungshaft Nummer 5 von Krasnodar wegen des „Terrorismus“ befindet. Das Krasnodarer Gericht hat seine Inhaftierung bis zum 4. Januar 2018 verlängert. Gleichzeitig hat das ukrainische Außenministerium immer noch keine offizielle Antwort von Weißrussland über die Umstände des Verschwindens von Pawlo Hryb.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit «Werbung» und «PR» markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>