Hrojsman: Staatshaushalt 2018 zeigt Entwicklung des Landes

Hrojsman: Staatshaushalt 2018 zeigt Entwicklung des Landes

Ukrinform Nachrichten
Der Entwurf des Staatshaushalts für 2018 sieht ein Wachstum des Bruttoinlandprodukts von 3 Prozent vor.

Das bedeutet 400 Milliarden Hrywnja mehr Waren und Dienstleistungen als im laufenden Jahr, Zehntausende Arbeitsplätze und 170 bis 190 Milliarden Hrywnja für Löhne und Gehälter, erklärte Ministerpräsident der Ukraine Wolodymyr Hrojsman in einer Regierungssitzung am Mittwoch, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

„In den Letzen neun Monaten haben wir eine Haushaltsentschließung für die nächsten drei Jahre ausgearbeitet, wo wir ganz genau gezeigt haben, wie wird die Entwicklung der Nationalwirtschaft sehen. Wir haben rechtzeitig den Haushaltsentwurf 2018 auf Basis der Entschließung einegereicht. Wir haben ganz genau gezeigt, wie das Land im kommenden Jahr entwickelt wird“, sagte Hrojsman. Die Ukraine solle ihm zufolge auch alle Möglichkeiten für die Integration in die Weltwirtschaft nutzen.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-