Klimkin: Ukraine will die gleiche Rolle für ukrainische Sprache wie Ungar für ungarische

Klimkin: Ukraine will die gleiche Rolle für ukrainische Sprache wie Ungar für ungarische

Ukrinform Nachrichten
Das Ziel der Ukraine bestehe darin, der ukrainischen Sprache die Rolle als Staatssprache auf dem gleichen Niveau zu gewährleisten, wie in allen europäischen Ländern, wie auch in Ungarn, erklärte der Minister für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine, Pawlo Klimkin, in einem Interview mit dem ungarischen Fernsehen, twitterte die Sprecherin des ukrainischen Außenministeriums, Marjana Beza.

Klimkin betonte, die Ukraine habe nicht vor, zu assimilieren, der ungarischen Minderheit die Identität oder die Sprache zu nehmen.

„Der offene und konstruktive Dialog über das Bildungsgesetz ist äußerst wichtig. Es ist in erster Linie über Menschen“, sagte der ukrainische Außenminister.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-